HOME .. PROJEKT .. BILDBAND .. AUSSTELLUNG .. FOTOSHOOTING .. CHRONIK .. SPONSOREN .. HELFEN .. PRESSE .. KONTAKT .. IMPRESSUM

 


 

Zurück









Fotoausstellung Veraenderung


Fotoausstellung "VERÄNDERUNG" in der Klinik für Frauenheilkunde des Klinikum Kassel

29.11.2013, Vernissage

Klinikumsmitarbeiter, Besucher, Modelle und Organisatoren des Projektes, Presse und
TV Sender - alle waren von der Stimmung und Organisation der Ausstellung in der Klinik
begeistert. Viele Patientinnen auch in Begleitung von Familien, Freunden und Ehegatten
konnten sich offen mit der Erkrankung auseinander setzen.

Im Rahmen der Ausstellung sponsert die Klinik einer Krebspatientin ein professionelles Fotoshooting bei dem Fotografen Gerhard Zerbes in Köln.

Ein bisschen Selbstsicherheit zurückgewinnen


Katharina Koch aus Nordhessen, die im Alter von 23 Jahren an Brustkrebs erkrankt ist,
gehört zu den Frauen, die sich im Januar fotografieren lassen wollen: "Letztendlich ist das
ein Projekt, das auf eine Seite der Krankheit abzielt, die sonst nicht thematisiert wird. Man unterhält sich über Nebenwirkungen von Chemotherapie oder Bestrahlungen, aber das,
was wir betroffene Frauen mit uns selber ausmachen müssen, der tägliche Blick in den
Spiegel oder wie schwer es auf einmal ist, aus einem Auto auszusteigen, um in den
Supermarkt zu gehen mit Perücke. Ich denke, dass dieses Projekt einem dabei helfen
kann, ein bisschen Selbstsicherheit zurückzugewinnen."

Unter Verwendung eines Beitrags von hr-Reporter Michael Przibilla

31.01.2014, Finissage

Katharina hat ganz besonders viel Mut bewiesen. Sie hatte sich nicht nur zu dem Fotoshooting entschlossen. Sie war auch bereit sich dabei vom HR Fernsehen begleiten zu lassen. Wir sind alle sehr stolz auf so viel Mut. Wie wir inzwischen anhand der Anfragen weiterer Betroffener Frauen sehen, hat Katharina es damit erreicht, das viele weitere Frauen den Mut gefasst haben und sich bei uns für ein Fotoshooting beworben haben. Ihren Bericht könnt ihr hier lesen.

Wir danken dem IBZ Klinikum Kassel für das grosszügige Sponsoring dieses Fotoshootings und
die hervorragende Pressearbeit, die unser Projekt einen guten Schritt weiter gebracht hat.

Hier geht es zum TV-Beitrag - Brisant im ARD

Fotoausstellung Veränderung